Abwechslungsreich einkaufen in der Stuttgarter City

Einkaufen in Stuttgart ist ein facettenreiches Erlebnis. Hier findet man exquisite Boutiquen, Kaufhäuser für jeden Geldbeutel, moderne Passagen, Wochenmärkte und eine Markthalle.

Viele regionale Leckerbissen kann man in der Stuttgarter Markthalle finden. Aber auch internationale Spezialitäten wie Fisch und Krustentiere, Fleisch und Wurstwaren, Käse, Gemüse, Obst und Gewürze – das Jugendstilkleinod aus dem Jahre 1914 bietet Genüsse für jeden Geschmack.

Herzstück ist der über 1.000 m lange Einkaufsboulevard Königstraße mit Kaufhäusern, Spezialgeschäften, Cafés und Ruhezonen. Zu beiden Seiten dieser Haupteinkaufsstraße locken weitere Flaniermeilen. In der ruhigeren Calwer Straße und Calwer Passage finden sich exquisite Geschäfte für Mode, Schmuck und Lederwaren. Das Bohnenviertel, der einzige erhaltene Teil der Stuttgarter Altstadt, beherbergt sowohl Trödelläden als auch edle Boutiquen. Das Gerberviertel lockt mit vielen ausgefallenen Läden und Galerien.

Hinter der spätklassizistischen Fassade des Königsbaus am Schlossplatz findet man die moderne Glaskonstruktion der Königsbau-Passagen mit seinen Modeboutiquen, Fachgeschäften und Einrichtungsspezialisten.

Deutschlands exquisitestes Fashion- und Lifestylehaus Breuninger bietet die heißesten Looks unter einem Dach. Mode internationaler Designermarken, Schmuck, Dessous, Beautyprodukte – hier findet der Kunde alles.

shopping markthalle

Markthalle

shopping wochenmarkt

Gemüsemarkt auf dem Marktplatz

shopping leuchten

„S-City Shopping“, die lange Einkaufsnacht in Stuttgart

shopping koenigsbau

Königsbau-Passagen


 

download .pdf (334 KB)